Webinar

Nachhaltiges Grafikdesign

Ökologische Entscheidungen treffen – von der Konzeption bis zur Produktion

Aufzeichnung vom 22.9.2021

Beschreibung

In der Charta für nachhaltiges Design der AGD heißt es „Designerinnen und Designer sind in hohem Maße mitverantwortlich dafür, wie unsere Welt gestaltet wird. Design prägt, Design ist Vorbild und schafft neues Bewusstsein. Design verbraucht Ressourcen – manchmal mehr, manchmal weniger. Dem nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen, mit der Umwelt und mit den Menschen, die noch über Generationen in dieser Welt leben können sollen, muss Design gerecht werden.“

In diesem Webinar beschäftigen wir uns mit der Frage wie wir als (Grafik-) Designer:innen nachhaltiger arbeiten können.

  • Was kann denn überhaupt an Grafikdesign nicht nachhaltig sein?
  • Wo fangen wir an nachhaltiger zu arbeiten?
  • Wie kommunizieren wir das Thema mit unseren Kund:innen?
  • Sieht nachhaltiges Design noch gut aus? Und ist das nicht viel zu teuer?

Auf all diese Fragen wird es in diesem Webinar eine Antwort geben.
Als Bonus gibt es am Ende des Webinars noch für alle Teilnehmenden einen Rabattcode für „Das Changemaker-Workbook für Designer*innen – ökologische Entscheidungen treffen, von der Konzeption bis zur Produktion“

Referentin:

Pia Weißenfeld

Pia Weißenfeld ist selbstständige öko-soziale Grafikdesignerin. Sie setzt auf eine wertebasierte Zusammenarbeit mit ihren Kund:innen und hat es sich zur Aufgabe gemacht anderen Designer:innen nachhaltiges Arbeiten näher zu bringen. www.pia-weissenfeld.de

Kosten:

18 Monate nach Beginn der Pandemie haben wir uns dafür entschieden, die Preise für unsere Webinare anzupassen. An unserer solidarischen Haltung ändert das nichts, aber wir – und hoffentlich auch unsere Teilnehmer:innen – fänden es sehr schade, wenn es unsere Webinare nicht mehr gäbe, weil wir sie uns nicht mehr leisten können. Kleiner Tipp: Die Mitschnitte der Webinare der letzten 18 Monate sind weiterhin zum Solidarpreis erhältlich.

Für AGD-Mitglieder kostenfrei.
Achtung: Alle Codes wechseln jedes Jahr im Januar.

Der Werbecode kann hier abgerufen werden. (Bitte anmelden.)

Für Designer:innen von designaustria kosten die Webinare 18 EURO. Der Zugangscode ist in der Geschäftsstelle per E-Mail zu erfragen.

Für die Mitglieder aus den Verbänden des Deutschen Designtages bieten wir die kostenpflichtigen Webinare ebenfalls für 18 EURO an. Der Werbecode ist bei den jeweiligen Geschäftsstellen zu erfragen.

Für alle anderen Teilnehmer gilt der Standardpreis von 26 EURO.

Aufzeichnung erwerben

Ihr erwerbt über Eventbrite ein Ticket und erhaltet mit der Buchungsbestätigung die Links zur Aufzeichnung und zu den Unterlagen.
Bitte beachtet, dass Ihr Euch aus Datenschutzgründen bei GoToWebinar noch einmal mit Euren Namen und E-Mail-Adressen registrieren müsst.

Anmeldung