Webinar

Kundenpflege in Krisenzeiten

8.4.2020 | 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Beschreibung

Gestoppte und ausgesetzte Projekte, ausbleibende Beauftragungen, unbezahlte Rechnungen, wegbrechende Honorare, mit denen wir fest gerechnet hatten … und trotzdem nicht verzweifeln? Geht’s noch? Geht noch. In diesem Webinar erfahrt Ihr, wie Ihr Auftraggeber in wirtschaftlich schwierigen Zeiten haltet, pflegt und gewinnt. Dabei geht es um Fragen wie:

– Wie bleibe ich mit meinen Auftraggebern im Gespräch trotz Kontaktsperre und fehlender konkreter Projekte?
– Welche Themen sind jetzt wichtig für sie?
– Welche Rolle kann ich als Designer/in dabei spielen?
– Welche Chancen und Herausforderungen bietet hier die Digitalisierung?

In einem Mix aus Vortrag, best practice Beispielen und Beantwortung von Teilnehmerfragen erhaltet ihr Anregungen, wie Ihr auch in Krisenzeiten Euer Designgeschäft am Laufen halten könnte.

 

Referentin: Victoria Ringleb

 


Hinweis zur Auslastung des Webinars:

Die maximale Teilnehmerzahl am Live-Event ist auf 100 begrenzt. Da erfahrungsgemäß die Zahl der registrierten Interessenten (Ticketkäufer) deutlich höher ist als die der tatsächlichen Teilnehmer, geben wir zu der Veranstaltung 150 Tickets aus.

Jeder Ticketkäufer erhält eine Anmeldebestätigung, jedoch ist damit die Teilnahme an der Live-Veranstaltung nicht garantiert – diese entscheidet sich erst beim Log-in am Veranstaltungstag.

ABER: Jeder Ticketkäufer erhält 24h nach Ende der Veranstaltung automatisch eine E-Mail mit den Links zum Video-Mitschnitt und den Charts des Vortrags.

Wir bitten um Verständnis für dieses Vorgehen, mit dem wir möglichst vielen Kollegen den Zugang ermöglichen wollen.

 


Kosten:

Für AGD-Mitglieder kostenfrei.
Achtung: Neue Codes für 2020.

Der Werbecode kann hier abgerufen werden. (Bitte anmelden.)

Designer*innen von designaustria stehen die Webinare ebenfalls kostenfrei zur Verfügung. Der Zugangscode ist in der Geschäftsstelle bei Frau Judith Weiß zu erfragen.

Für die Mitglieder aus den Verbänden des Deutschen Designtages bieten wir die kostenpflichtigen Webinare für eine Schutzgebühr von 5 EURO an. Der Werbecode ist bei den jeweiligen Geschäftsstellen zu erfragen.

Für alle anderen Teilnehmer 9 EURO.

Sind Sie am Webinar interessiert, haben zum Live-Termin aber keine Zeit? Alle Aufzeichnungen sind auf Eventbrite der AGD verfügbar.

 

Anmeldung