Titelbild Webinar 5-3 AGD-Rechtschutz

Webinar

Sicher mit dem AGD-Rechtsschutz

Aufzeichnung vom 5.10.2022

Beschreibung

Hattest du auch schon Kunden, die nicht bezahlen, möchtest aber auf einen schwierigen Rechtsstreit lieber verzichten?

So kommst du doch an dein Geld:
Über ein selbst eingeleitetes Mahnverfahren kannst du unbezahlte Rechnungen bis 5.000 EUR direkt vom Gerichtsvollzieher eintreiben lassen. Ganz ohne Anwalt.

Mit dem Gericht als Vollstrecker und der AGD an deiner Seite kommst du in wenigen Schritten endlich an dein verdientes Geld.

In diesem Webinar erfährst du, wie du

  1. deine Forderungen richtig durchsetzt
  2. qualifiziert mit Forderungen gegen dich umgehst
  3. mit den perfekten Vorlagen unseres Partners exali.de in diversen Situationen direkt handeln kannst
  4. bei berechtigten Ansprüchen sogar vor Gericht finanzielle Unterstützung erhalten kannst

Du bist genau richtig bei diesem Webinar, wenn

  • du schon mal Kunden hattest, die nicht direkt oder gar nicht zahlen wollten
  • du Kunden hattest, mit denen du über deine abgelieferte Arbeit diskutieren musstest
  • dein Kunde plötzlich nicht mehr erreichbar ist oder du bereits offene Rechnungen abgeschrieben hast
  • du schnell mal eine sichere Vorlage für deine Verträge brauchst
  • eine gerichtliche Auseinandersetzung unvermeidlich ist und du finanzielle Unterstützung in Anspruch nehmen willst
  • du einfach auf der sicheren Seite sein möchtest, wenn es um dein Geld geht.

Unsere Expertinnen bieten dir die Möglichkeit, das Wichtigste zum Thema Rechtssicherheit im Geschäftsalltag zu erfahren. Sie beantworten dir dazu deine Fragen rund um den AGD-Rechtsschutz:

  1. Sandra Löhning von der Versicherung exali.de: Jede:r Designer:in ist ganz spezifischen beruflichen Risiken ausgesetzt – ob Markenrechtsverletzung, Überschreiten einer Deadline oder Datenschutzverstoß. In diesem Webinar erfährst du, welche Risiken es für Designer:innen gibt und wie du dich wirksam vor existenzbedrohenden Haftungsfällen schützen kannst. 
  2. Victoria Ringleb, AGD-Geschäftsführerin: Es lohnt sich nicht, Forderungen gegenüber Kund:innen gleich aufzugeben. Hier erfährst du, wie Beratung und Begleitung bei der Durchsetzung deiner Forderungen im Rahmen des AGD-Rechtsschutzes helfen können.

Sichere dich mit unseren Tipps für die Zukunft ab. Melde dich jetzt bei diesem Webinar an.

Referentinnen: Sandra Löhning (exali.de), Victoria Ringleb (AGD)

Kosten:

Dieses Webinar ist für alle Teilnehmer:innen kostenfrei.

Aufzeichnung erwerben

Ihr erwerbt über Eventbrite ein Ticket und erhaltet mit der Auftragsbestätigung die Links zur Aufzeichnung und zu den Unterlagen.
Bitte beachtet, dass Ihr Euch aus Datenschutzgründen bei GoToWebinar noch einmal mit Euren Namen und E-Mail-Adressen registrieren müsst.

Weitere Aufzeichnungen sind auf Eventbrite der AGD verfügbar.

Anmeldung