Webinar

Schöpfungshöhe beim Urheberrecht

21.08.2019 | 11–12 Uhr


Inhalt und Zielstellung

Das Urheberrecht stellt Designern und ihren Auftraggebern wichtige, rechtssichere Leitplanken für ihre Zusammenarbeit zur Verfügung. Um Zugang zu dieser VIP-Klasse der Schutzrechte zu erhalten, müssen die Designs die erforderliche Schöpfungshöhe erreichen. In diesem Webinar erfahrt Ihr, wie Design gestaltet sein muss, um diese „Wertmarke“ zu knacken.


Beschreibung

Folgende Fragen wollen wir behandeln:

  • Ab wann sind meine Designs urheberrechtlich geschützt?
  • Was hat sich mit der Geburtstagszugs-Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes geändert?
  • Welche Rechte und Pflichten ergeben sich daraus für meine Kunden und mich?
  • Womit müssen ich oder mein Kunde rechnen, wenn ich fremde Designs überarbeite?
  • Wie kann ich meine Auftraggeber und mich absichern?

Dauer des Inputs ca. 40 min, im Anschluss werden Fragen der Teilnehmer beantwortet

Dozent: RA Alexander Koch


Kosten:

Für AGD-Mitglieder kostenfrei.
(Der Werbecode wurde mit der Ankündigung an alle Mitglieder per E-Mail verschickt.)

Für alle anderen Teilnehmer 39 EURO.

Anmeldung für das Live-Event oder die Aufzeichnung

Eine Anmeldung zu den Webinaren ist notwendig, damit Ihr per E-Mail (Anmeldebestätigung) eingeladen werden könnt.
Zum Live-Termin keine Zeit, dann meldet Euch dennoch an. Ihr bekommt den Link der Aufzeichnung nach Ende des Webinars zugeschickt und könnt das Webinar anschauen, wann immer Ihr die Zeit dazu habt.

Ihr meldet Euch über Eventbrite an und bekommt (1) eine Buchungsbestätigung und (2) die Anmeldebestätigung von GoToWebinar mit Zugangscode zum Webinar.

Verbindlich anmelden