Workshop Typografie

Workshop

PRÄSENZ-WORKSHOP BERLIN
24.05.2022, 9:30 Uhr – 17 Uhr

Beschreibung

Präsenz-Workshop Fort- und Weiterbildung in Berlin für das Grafik- und Kommunikationsdesign mit vielen Livehacks in Adobe InDesign.

Uwe Steinacker ist Design-Profi und leidenschaftlicher Typograf. Mit mehr als 30 Jahren Berufspraxis – vom Bleisatz bis zum Digital Publishing – verfügt er über ein breites Expertenwissen im Grafik- und Kommunikationsdesign, von dem Sie in diesem Workshop profitieren. Der Experten-Workshop richtet sich an Design- und Kommunikationsprofis, die ihr Know-how in Typografie, Layout und Druckproduktion vertiefen möchten. Anhand von Bildbeispielen und Live-Präsentationen in InDesign zeigt Uwe Steinacker Highlights aus der Design-Praxis. Dabei setzt er praxisorientierte Schwerpunkte auf den kreativen und effizienten Einsatz von Adobe InDesign, auf die Ästhetik der Schriftmischung und die Besonderheiten einer reibungslosen Druckproduktion.

DER WORKSHOP EIGNET SICH BESONDERS
• Für Profis aus der Design- und Kommunikationsbranche, Werbelektorat und Redaktion in Verlag, Marketing und Agentur sowie Lehrende.
• Zur Auffrischung von bereits Erlerntem oder zur Vertiefung von Wissen für die berufliche Praxis.
• Mit vielen Livehacks für die tägliche Praxis, die mittels Adobe InDesign und Beamer gezeigt werden

THEMENAUSWAHL DES WORKSHOPS

  • Gestaltungsraster einrichten und mit der „optischen Achsenbildung“ kreativere Layouts gestalten.
  • Halbe Leerzeilen und alignierende Zeilenabstände im Grundlinienraster richtig anwenden.
  • Kerning, Laufweite der Schrift, „Optisch“ und „Metrisch“ – richtige Zeichen- und Wortabstände in Adobe InDesign.Die Satzarten: Flattersatz richtig einstellen und Lücken im Blocksatz vermeiden.Der anaxiale Zeilenfall als Königsdisziplin in der Typografie.
  • Wirkung von Schrift im Design: Veränderung der Lesegewohnheiten, Methoden der Schriftfindung, Stilistische Merkmale moderner Schriftmischung und Schriftauszeichnung und wie man eine Leseschrift auf „Herz und Nieren“ prüft.
  • Typografie und Layoutgestaltung für sehbehindertengerechtes Design – Inklusionstypografie und barrierefreie Typografie.Wieviele Schriftgrößen und Zeilenabstände verträgt ein Design? – ein typografisches Moodboard für ein Corporate Design erstellen.
  • Detailtypografische Schreibweisen Mikrotypografie zur Verbesserung von Lesbarkeit.
  • Reibungslose Druckproduktion: Farben optimieren für die Druckproduktion, Tiefschwarz und Grau richtig anlegen, Farb- und Druckprofile einbinden, und vieles mehr …

Referent: Uwe Steinacker

Uwe Steinacker blickt als Schriftsetzer, Art-Director, Werbeagentur-Inhaber und Lehrender für Typografie auf mehr als 30 Jahre Berufserfahrung im Kommunikationsdesign zurück. www.typeschool.de

Veranstaltungsort:

FMP1
Neues Deutschland
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin

Kosten:

€ 325,– netto (€ 386,75 brutto) für AGD-Mitglieder
€ 380,– netto (€ 452,20 brutto) Normalpreis

Inklusive Arbeitsdateien und Handouts zum Workshop sowie Teilnahmebestätigung

Anmeldung über TypeSchool