FAQ

Fragen allgemeiner, organisatorischer und inhaltlicher Art sowie Fragen von weitreichendem Interesse aus den Webinaren werden hier beantwortet.


Teilnehmer

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Teilnahme an Webinaren ist kostenfrei.

Einzelworkshop
Die Workshops sind Präsenzveranstaltungen vor Ort in Berlin sind kostenpflichtig. Ein einzelner Workshop kostet 270 EURO.

Business Bundle 1
Zahl vier und buche fünf: Alle Workshops zu Sonderkonditionen inkl. erweitertem persönlichen Beratungsangebot (2 h).
Für junge Füchse (Studierende, Absolventen, Einsteiger, Neugründerinnen …) wird das Beratungsangebot auf 4 Stunden erweitert. Ein Nachweis ist erforderlich.
Bundle 1: 1080 EURO (Ersparnis: 270 EURO)
Buchungen im AGD-Shop

Business Bundle 2
Vier Workshops zum Sonderpreis: Für erfahrene Designer (alte Häsinnen), die ihr Geschäftsmodell schärfen und für größere Auftragsvolumen erweitern wollen. Eine persönliche Beratung zu den Themen Geschäftsmodell, Kooperation und Kundenbeziehungen im Umfang von zwei Stunden ist inklusive.
Bundle 2: 890 EURO (Ersparnis: 190 EURO)
Buchungen im AGD-Shop

Weitere Informationen unter Formate →

Warum ist »Design macht: Business« nur für Berliner Designerinnen und Designer?

Die Teilnahme an den Workshops ist auf Berliner Designerinnen ausgerichtet, weil das Programm durch den Europäischen Sozialfond (ESF) regional für Berlin gefördert wird.

Wir wünschen uns natürlich, dass es ein Auftakt ist für ein Programm, welches wir in baldiger Zukunft Designern bundesweit anbieten zu können. Sollten Sie Kenntnisse von regionalen Förderungen haben, scheuen Sie nicht sie an uns weiterzuleiten.

Was ist ein Design-Entrepreneur?

Das Wort Entrepreneur kommt ursprünglich aus dem Französischen und setzt sich aus den Wörtern „entre“ und „prendre“ zusammen, was so viel bedeutet wie „unternehmen“.

Ein Design-Entrepreneur ist eine selbstständig agierende Designerin, die eigenständig, verantwortungsvoll, aktiv, innovativ und nachhaltig im Designbusiness agiert. Sie übernimmt hohe Verantwortung und ein hohes Maß an Risiken für ihre Unternehmung, ihre Kooperationspartner, für ihre Auftraggeber und die Nutzer ihrer Designarbeit. Sie unterstützt Organisationen beim Managen von Design und Innovationen durch kreatives Denken. Ihre Tätigkeit umfasst verschiedene Bereiche des Designs, vom Produkt, der Identität, dem Interface, den Multiuser-Systemen und Netzwerken über Projekte bis zum Design von Diskursen. Sie arbeitet operativ, konzeptionell und/oder strategisch.

Welche Voraussetzungen brauche ich für eine Teilnahme an den kostenfreien Webinaren?

Sie müssen sich als Teilnehmer anmelden. Sobald Sie sich angemeldet haben, bekommen Sie den Zugang per E-Mail zugeschickt.

Für die Teilnahme an den kostenfreien Webinaren braucht es für Computer, PC und Mac, keine spezielle Software.
Für mobile Geräte, Smartphone oder Tablet sind kostenfreie Apps zu installieren. → mehr Informationen

Wichtig ist eine stabile Internetverbindung.

Für eventuelle Diskussionen ist ein Mikrofon notwendig. Wir empfehlen ein einfaches Headset.

Link: FAQ-GoToWebinar

Wer ist für diese Weiterbildung geeignet?

Wenn Sie als selbstständiger Designer Ihren Arbeits- oder Wohnort in Berlin haben, stehen Ihnen unsere Bildungsangebote offen.

Sollten Sie kein Interesse an Ihrer designwirtschaftlichen Weiterentwicklung haben, sondern gestalterische Weiterbildung suchen, sind Sie an der falschen Stelle.

Weitere Informationen →

Wie funktioniert die Teilnahme an den Webinaren?

Die Webinare sind Live-Veranstaltungen. Die Veranstaltungen werden von einem Vortragenden, einem Moderator und einem Co-Moderator durchgeführt.
Der Vortragende vermittelt die Informationen mittels einer Präsentation. Die Teilnehmer können Fragen über den Chat stellen. Der Co-Moderator moderiert den Chat. Der Moderator übermittelt die gestellten Fragen an den Vortragenden.
Relevante Fragen werden am Ende des Webinars für alle Teilnehmer beantwortet.

  1. Sie melden sich im AGD-Veranstaltungskalender an.
  2. Sie erhalten Erinnerungsmails zur Teilnahme am Webinar mit Link zum Webinar.
  3. In dieser E-Mail ist ein Link zur Überprüfung Ihres Systems enthalten. Bitte überprüfen Sie Ihr System, um Verbindungsprobleme zu vermeiden.
  4. Benutzen Sie den Link in der E-Mail um am Webinar teilzunehmen.
  5. Die Webinare starten um 16.30 Uhr. Ab 16 Uhr ist der Webinarraum geöffnet.

Hinweise und Hilfestellung zur Anmeldung beim Webinar (3:00 min, english)


Inhalt

Was ist das Oslo Manifesto?

Mit der Agenda 2030 haben 193 Staaten ein hohes – und notwendiges – Ziel formuliert. Im Oslo-Manifest heißt es: „Den Designern, Architekten und kreativ schaffenden Menschen in dieser Welt wurde von den 193 Staatschefs damit eine besondere und enorme Verantwortung auferlegt. Sie sind nun aufgefordert, Design- und Gestaltungselemente für eine neue nachhaltige Welt sich vorzustellen, zu entwickeln und verwirklichen – und zwar schnell!“

→ oslomanifesto.org